Bücher

Die offene Wunde des Islam

Autor: Vishal Mangalwadi

Vishal Mangalwadi ist als jesusgläubiger indischer Historiker mit Muslimen im Gespräch. Seine Sicht befähigt uns für Gespräche mit Muslimen über die Frage, warum auf den kalten Krieg der heisse Djihad gefolgt ist....mehr Infos >

Hass gelernt, Liebe erfahren

Autor: Yassir Eric

Yassir Eric kann nicht anders. Er gibt alles auf, was ihn bisher definiert hat – denn in der Person Jesus erkennt er die Wahrheit. Er erlebt, wie sein Hass sich in Liebe verwandelt. Ein bewegendes Buch für alle, die gerne Lebensgeschichten lesen, die sich für die islamische Welt interessieren, oder die Flüchtlinge in unserem Land besser verstehen und willkommen heißen wollen...mehr Infos >

Christen begegnen Muslimen

Autoren: David W. Shenk

Wie können Christen in dieser turbulenten Welt Botschafter Christi und seines Friedens sein? Wie können sie freundschaftliche Beziehungen mit Muslimen aufbauen? In diesem Buch werden 12 Wege zu echter Freundschaft beschrieben...mehr Infos >

Die Reform des Islam

Autor: Kurt Beutler

Ein hochinteressantes Buch zum Thema Islam, das einen glaubwürdigen christlichen Standpunkt einnimmt, der weder aus Polemik noch aus falscher Scham und Selbstverleugnung besteht...mehr Infos >

Allah gesucht - Jesus gefunden

Autor: Nabeel Qureshi

Der Autor wächst in einem liebevollen muslimischen Zuhause auf. Schon in jungen Jahren entwickelt er eine Leidenschaft für den Islam. Dann entdeckt er - fast schon gegen seinen Willen - unwiderlegbare Beweise für die göttliche Natur und die Auferstehung Jesu Christi...mehr Infos >

Woran ich glaube

Autoren: Badru D. Kateregga und David W. Shenk

Millionen von Muslimen und Christen sind Nachbarn. Dennoch wissen sie oft wenig voneinander. Dieses Buch zeigt, wie es trotz großer Unterschiede gelingen kann, den eigenen Glauben zu bezeugen und respektvoll aufeinander zu hören. Die Verfasser, ein christlicher und ein muslimischer Theologe, sind enge Freunde...mehr Infos >

Basiswissen Islam

Autor: Andreas Maurer

Trägt der Islam allein die Schuld am Terror im Nahen Osten? Diese Frage behindert auch das offene Gespräch zwischen Christen und Muslimen. Andreas Maurers Islamkunde hat sich zum Standardwerk entwickelt. In der sechsten Auflage erläutert Islamwissenschaftlerin Carmen Matussek zudem brandaktuelle Entwicklungen wie: Arabischer Frühling, Islamischer Staat und Boko Haram, Islamismus in Deutschland, Salafismus und Pegida. Das erklärte Ziel: Gegenseitiges Verständnis und das authentische Bezeugen des eigenen christlichen Glaubens... mehr Infos >

Beispiele, Gleichnisse, Geschichten

Autor: Andreas Maurer

Die meisten Menschen, einschliesslich Muslimen, lieben es, Geschichten zuzuhören. Die Geschichten in diesem Heft sollen Menschen zum Nachdenken anregen und somit dazu ermutigen, nach der Wahrheit Gottes zu suchen... mehr Infos >

Muslimen zum Segen werden

Autor: Benjamin Josi

Wir leben in einer Zeit außergewöhnlicher Herausforderungen und Möglichkeiten: In Europa und anderswo lebten noch nie so viele Muslime in unmittelbarer Nähe von so vielen Christen. Diese ungewohnte Nähe birgt enormes Potenzial...mehr Infos >

Hassen uns die Muslime?

Autor: Kurt Beutler

Oft wird pauschalisierend behauptet, dass der Islam eine Religion des Hasses sei. Dies zu tun ist jedoch nicht nur unweise, sondern es führt in jeder Hinsicht zu falschen Festlegungen...mehr Infos >

Kleines Islam-Lexikon

Autor: Ralf Elger

Wie kaum eine andere Weltreligion prägt der Islam alle Lebensbereiche der Gläubigen. Trotzdem ist er kein einheitliches Gebilde. Das bewährte Standardwerk vermittelt knapp und anschaulich unverzichtbares Grundwissen über die Vielfalt des Islam...
mehr Infos >